Wer hier schreibt

Mein Name ist Christine Riel. Ich bin kreativ, rastlos und unbändig. Irgendwie habe ich schon immer gespürt, dass ich nicht in diese Gesellschaft passe. Nie fand ich meine Erfüllung in Deutschland, egal in welcher Region ich mich niederließ.

Als sich mir die Gelegenheit bot, nach Schweden auszuwandern, musste ich nicht lange überlegen. Ich ließ mein typisch deutsches Leben hinter mir, stellte die Karriereleiter zurück in den Gartenschuppen und packte mein wichtigstes Hab und Gut. Mit meinem geliebten 90er Jahre Wohnmobil ging es auf eine etwa 2000 Kilometer lange Reise in den hohen Norden, genauer gesagt nach Västerbotten. Nach zwei Jahren folgte der Umzug in das schöne Jämtland.

Nun wohne ich in einem kleinen Dorf im mittleren Schweden und genieße ein Leben, das alles andere als bequem, sicher und komfortabel ist. Jeder Tag bietet neue Herausforderungen, die manchmal einfach gelöst, aber in den meisten Fällen improvisiert werden müssen.

Ich verbringe meine Tage hauptsächlich mit Schreiben und Designen. Während der Sommermonate kartiere ich Pflanzen für ein Forschungsprojekt im Abisko Nationalpark. Studiert habe ich, mehrere Jahre lang von Musikwissenschaft und Philosophie über Landschaftsökologie zu Umweltplanung inklusive Design. Profitiert habe ich von allen Dingen, denn so viele meiner Nebenprojekte sind eine Verschmelzung all dieser Fachbereiche.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close